Transducer

Analoger Lautsprecher- und Mikrofonierungs-Simulator

"A very nice piece of gear."  Premier Guitar.com

Mit dem revolutionären Transducer von SPL geht ein Gitarristentraum in Erfüllung: Laut spielen, ohne laut zu sein! Die ultimative Lösung zur D.I.-Abnahme von Gitarren-Amps ist die erste Alternative zum mikrofonierten Cabinet, die wirklich rockt.
Über Kopfhörer praktisch lautlos, liefert der Transducer bis in die Nuancen des Verstärkers klanglich authentische Sounds. Reine und beste Analogtechnik erzeugt das echte Druckverhalten eines Cabs und garantiert Latenzfreiheit für unmittelbare Spielbarkeit.
Wer also einen aufgerissenen Röhrenverstärker nachts im Hotelzimmer aufnehmen und dableiben möchte, hat mit dem Transducer realistische Chancen. Gleiches gilt natürlich für die Studio- oder Heimarbeit: alles geht immer und überall – auch ohne Kabine.
Auf der Bühne sind sämtliche Probleme mit lauten Cabs und aufwändigen Mikrofonierungen Vergangenheit und der Live-Mischer erhält immer ein Signal in perfekter Recording-Qualität!

GITARRE & BASS, Bericht zur Musikmesse Frankfurt:

"Natürlich wissen wir Redakteure schon vor den heißen Tagen in Frankfurt von den meisten Neuheiten. Die Messe-Suchtrupps sind insofern unterwegs, um die neuen Instrumente und Geräte zu begutachten als nach Überraschungen zu suchen. Und doch kann es geschehen, dass man völlig unvermutet noch einen echten Knaller entdeckt. So geschehen in Halle 5.1 am Stand von SPL, dem renommierten Hersteller von Studio-Peripherie. Dort wurde vom Entwickler selbst die vorerst ultimative Lösung zum Thema D.I.-Abnahme von Gitarren-Amps präsentiert: der Transducer. Dabei handelt es sich um ein 2-HE-Gerät, das die Lastreaktionen des Lautsprechers in aufwändiger Technik nachbildet. Es kann mit Schaltern zwischen verschiedenen Cabinet- und Mikrofonsimulationen gewählt werden. Beeindruckend war im Hörtest, wie variabel und realitätsnah die Regler Speaker-Action und Miking-Level das Signal beeinflussen. Die Signalqualität ist schlichtweg überzeugend, wesentlich besser als alles was man bislang auf diesem Sektor geboten bekam; die Redaktion denkt bereits über eine Sammelbestellung nach. Bei einem Preis von ca. 1100 Euro ist der heilige Gral sogar bezahlbar."

 

Tonehunter und SPL

Der Transducer ist ein Gemeinschaftsprojekt der Firmen Tonehunter und SPL. Tonehunter bringt langjährige Erfahrung in der professionellen Musiker-Szene mit Spezialisierung auf E-Gitarristen ein, SPL eine international etablierte Kompetenz in der Entwicklung und Fertigung analoger Tonstudioelektronik. Die Kooperation beider Firmen ist die Grundlage zur Umsetzung neuer Ideen – wie das einzigartige Konzept des Transducers, der den Alltag sowohl von E-Gitarristen als auch Tonstudiotechnikern revolutionär verändern kann.