Neos

120-Volt 24-Kanal Summier- und Abhörmischer

Die Neos ist die weltweit erste Summier- und Abhörkonsole auf 120-Volt-Basis. 

Die Neos richtet sich daher primär an erfahrene Tontechniker mit einem Schwerpunkt in der künstlerisch-musikalischen Arbeit, deren Arbeitsabläufe nicht primär auf ultimative Undo- und Preset-Fähigkeiten zielen. Dabei fügt sich die kompakte Neos nahtlos in rechnerbasierte Umgebungen ein und bringt hinsichtlich Handhabung und Klang die besten Eigenschaften erstklassiger Analogtechnik zurück.

120V Technology_V3_Orange
Die Neos ist ein 24-Kanal-Mischer oder Summierer mit Fadern und Panorama-Reglern. Die Konsole erweitert unsere Reihe analoger Summierer MixDream und MixDream XP.
Warum ist eine hohe Betriebsspannung so wichtig?

Da jeder Schaltung das Spannungs-/Leistungsverhältnis zu Grunde liegt, schafft die Betriebsspannung die Voraussetzung für die Leistungsfähigkeit einer Schaltung. Da wir in der Audiotechnik Schallereignisse in Spannung übersetzen, ermöglicht die Verdopplung der bis dahin höchsten verfügbaren Betriebsspannung eine enorme Verbesserung insbesondere in der Hinsicht, der Dynamik von Schallereignissen zu folgen und sie zu verarbeiten.

Technisch betrachtet bietet der hohe Dynamikumfang zusätzlich die Voraussetzung, den Abstand zu Störgrößen wie Rauschen und Verzerrungen zu vergrößern – im Falle der Neos-Konsole beispielsweise mit dem Ergebnis, unter allen Umständen überhaupt kein Rauschen mehr wahrnehmen zu können.

Verglichen mit herkömmlichen Produktionskonsolen verfügt die Neos-Konsole über die vierfache Betriebsspannung. Die höhere Spannung kann direkt in bessere Leistungswerte übersetzt werden: über 30 dB Übersteuerungsfestigkeit am Eingang, mehr als 122 dB Dynamikumfang, 92 dB Rauschabstand – über alle Kanäle.
  • Ultimative Misch- & Abhörqualität in 120V-Technik
  • 24-Kanal-Summier- und Abhörmischer mit Fadern und Panorama-Reglern
  • Eingangsbahn mit 100-mm-Fadern von ALPS, Panoramaregelung, Mono-, Cut-, Solo- und To Monitor Only-Schaltfunktionen, Signal-LEDs
  • Master-Bahn mit 100-mm-Fader von ALPS, Inserts, Bend-Funktion (Limiting)
  • Komplette Monitorsektion mit Lautsprecherwahl und -regelung, Tape Return (bzw. DAW-Return) sowie Mute-, Dim- und Mono-Schaltern
  • Kaskadierbar
  • Überdimensionierte Leiterbahnen, großzügiges Platinen-Layout für hohen Leiterbahnabstand, Sternpunkt-Masseführung, lineares Netzteil
Eingänge & Ausgänge
  • Elektronisch symmetrierte Instrumentationsverstärker
  • Buchsen: Eingänge DB25/TASCAM, XLR; Ausgänge: XLR
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm symmetrisch/20kOhm unsymmetrisch
  • Ausgangsimpedanz: 75Ohm symmetrisch/75Ohm unsymmetrisch
  • Nominaler Eingangspegel: +4dBu
  • Maximaler Eingangspegel: › +30dBu (30dBu = Messgrenze)
  • Max. Ausgangspegel: › 24dBu
Messungen
  • Frequenzumfang (-3dB): 10Hz bis ›200kHz
  • Phasengang 1kHz: 0°; 10kHz: -4,5°; 20kHz: -8.30°
  • Gleichtaktunterdrückung: › 60dB (Rec. Out, Insert Send, Monitor A/B)
Klirrfaktor
  • 10Hz Rec. Out: 0.0011%, Insert Send: 0.0011%, Monitor A/B: 0.0016%
  • 100Hz Rec. Out: 0,00060%, Insert Send: 0.0009%, Monitor A/B: 0.0016%
  • 1000Hz Rec. Out: 0.00090%, Insert Send: 0.0013%, Monitor A/B: 0.0020%
  • 5000Hz Rec. Out: 0.0032%, Insert Send: 0.003%, Monitor A/B: 0.004%
  • 10kHz Rec. Out: 0.0028%, Insert Send: 0.0018%, Monitor A/B: 0.0027%
  • 22kHz Rec. Out: 0.00054%, Insert Send: 0.00050%, Monitor A/B: 0.0005%
(Generatorausgang 24dBu, Eingänge mit 40dBu abgeschlossen)
Fremdspannungsabstand
  • Rec. Out: 92dBu
  • Insert Send: 92dBu
  • Monitor A/B: 88dB
(A-bewertet, Messbandbreite 22Hz - 22kHz, Eingänge mit 40dBu abgeschlossen)
Dynamikumfang:
  • › 122dB
Spannungsversorgung
  • Lineares Netzteil mit Ringkerntransformator
  • Versorgungsspannung: +/- 60 Volt (120 Volt)
  • Leistungsaufnahme Leerlauf bei 230 Volt/50Hz: 0.420 A, 75W, 97,8 VA
  • Sicherungen: 230 V AC/50 Hz: 315 mA; 115 V AC/60 Hz: 630 mA
  • Spannungswahlschalter: 115V/230V
Maße und Gewicht
  • Frontplatte einschließlich Rackhalter: 19 Zoll/7 HE (483 x 310 mm)
  • Frontplattenbreite ohne Rackhalter: 440mm
  • Gehäuse (B x H x T): 483 x 235 x 330mm, Tiefe mit Buchsen: 355mm
  • Gewicht: 14,1kg
  • Externes Netzteil (B x H x T): 154 x 67 x 236?mm; Gewicht: 3kg


0 dBu = 0,775 V. Alle Messungen bei Verstärkungsfaktor 1 (unity gain).
Technische Änderungen vorbehalten.